Presseinformation der Deutschen Bahn zum Fernverkehrshalt Wabern


Neu halten ICE 1672 (Karlsruhe – Stralsund) um 10:32 Uhr und IC 2375 (Westerland/Hamburg – Karlsruhe) um 17:22 Uhr in Wabern. Somit bedienen künftig 12 Fernverkehrszüge am Tag den modernisierten und barrierefrei ausgebauten Bahnhof.

Fahrgäste des Fernverkehrs profitieren zudem von kostenlosen Parkplätzen – entsprechende Parkberechtigungen sind beim Fahrkartenkauf oder beim Vorzeigen einer Fernverkehrsfahrkarte im Reisezentrum vor Ort erhältlich. Die neuen Verbindungen sind bereits in der Reiseauskunft auf www.bahn.de sichtbar und buchbar.

Mit dem zusätzlichen Halten wird nun eine Direktverbindung in beide Richtungen zwischen Wabern und Westerland auf Sylt angeboten mit einer Fahrzeit von ca. 6 ½ Stunden (IC 2374 um 12:32 Uhr ab Wabern: im Winter Do-So, im Sommer täglich; IC 2375 um 10:56 Uhr ab Westerland: im Winter Fr-Mo, im Sommer täglich).

 

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.