Kostenlose Energieberatung für Hauseigentümer und –käufer wieder im Rathaus Wabern möglich


Herr Steube bietet die Energieberatung für die Gemeinde Wabern ab sofort wieder im Rathaus an. Aufgrund der großen Nachfrage werden die Sprechstunden auch im Juli und August stattfinden.


Der Verein Regionalentwicklung Schwalm-Aue in Wabern bietet eine kostenlose Energieberatung an. Diese umfasst eine kostenlose und unabhängige Erstberatung zu energetischen Sanierungsmaßnahmen, Energieeinsparung und Förderprogrammen.

Für interessierte Hauseigentümer und Hauskäufer in Wabern steht Energieberater Jochen Steube jeden 1. Montag im Monat zur Verfügung. Die etwa einstündigen Gespräche finden in der Regel im Baumamt in Wabern statt, es können auch Vor-Ort Termine durchgeführt werden, insbesondere dann wenn ein Rundgang sinnvoll erscheint.

Eine vorherige telefonische Anmeldung ist über die Zentrale der Gemeinde Wabern,
Tel.: 05683/5009-0, zwingend erforderlich.

Die aktuelle Situation der Corona-Pandemie erfordert den nachfolgend festgelegten Ablauf zur Terminwahrnehmung im Rathaus:

  • Bitte klingeln Sie zunächst und teilen mit, dass Sie einen Termin zur Energieberatung vereinbart haben.
  • Treten Sie bitte mit einem Mund-Nasen-Schutz ein.
  • Bitte registrieren Sie sich in der im Foyer ausgelegten Anwesenheitsliste, damit eine mögliche Infektionskette nachverfolgt werden kann.
  • Wir bitten alle Besucher einen Mindestabstand von 1,5 - 2 m zu Mitarbeitern oder anderen Besuchern einzuhalten. Vielen Dank. Bleiben Sie gesund!


Beratungstag in Wabern: jeden 1. Montag im Monat, 15:00 Uhr – 18:00 Uhr


Räumlichkeit: Bauamt Wabern

Wir bitten Sie uns bei Anmeldung bereits folgende Details mitzuteilen:

  • Nutzung der Immobilie (Wohnhaus, Nichtwohngebäude)
  • Anzahl der Wohneinheiten (Ein- oder Mehrfamilienhaus)
  • Gebäudejahr (ca. Angabe)
  • bei Heizungsfragen: Typ, Baujahr


Folgende Unterlagen sind bei dem Termin mitzubringen:

  • Fotos vom Haus (Fassade)
  • Angaben über Energieverbräuche (bei Ölheizung Tankrechnungen der letzten Jahre, Rechnung des Energie-versorgers (Gas, Strom)
  • Bauakte oder Baupläne (Grundrisse, Ansicht, Schnitt vom Gebäude)
  • bei Heizungsfragen: Schornsteinfegerprotokoll


Verein Regionalentwicklung Schwalm-Aue in Wabern, Tel. 05683 5009 60; E-Mail: regionalentwicklung@schwalm-aue.de


Weitere Infos:

Gefördert wird die Energieberatung Schwalm-Aue von der Energieeffizienz kommunal mitgestalten (EKM) gGmbH. 

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.